Neue Synology NAS

neue Modelle mit mehr Möglichkeiten

Skalierbar

Speicherplatz schnell erhöhen
1

Leistungsstark

Schnellere Prozessoren für mehr Anforderungen

Kombatibel

Zu jedem Windows und Mac kombatibel

Synology Diskstation DS918+

Synology DS918+

Die neue Synology DS918+ bietet im Grundausbau Platz für 4 Festplatten der Standardgröße 3,5″ Zoll und damit eine maximale Speicherkapazität von 40 Terrabyte. Die 4 GB Arbeitsspeicher (RAM) lassen sich ohne großen Aufwand offiziell um weitere 4 GB RAM auf 8 GB RAM erweitern und bieten damit eine außerordentlich gute Performance auch für Speicherintensive Anwendungen.

Der Intel Celeron J3455 als  4 Kern Prozessor bietet mit einer Taktfrequenz von 2.3 GHz genügend Power um gleich mehrere Geschäftsanwendungen über die DS918+ betreiben zu können. Auf der Rückseite befindet neben dem eSATA Anschluss gleich 2 USB 3.0 Ports sowie 2 Netzwerkanschlüsse mit Gigabit-LAN, die auch mittels Link Agregation) zusammen verwendent werden können.

Sämtliche Standards wie exklusive Pakete für Backup, Multimedia und sonstige Business-Anwendungen sind natürlich Standard und bringen wie gewohnt auf dem DSM 6.1 Ihre Vorzüge zum glänzen. Weitere Informationen findet Ihr auf der offiziellen Produktseite der DS918+

Synology Diskstation DS718+

Synology DS718+

Die neue Synology DS718+ bietet Platz für 2 Festplatten der Standardgröße 3,5″ Zoll und damit eine maximale Speicherkapazität von 20 Terrabyte. Der Austausch der Festplatten ist wie bei diesen Modellen üblich auch ohne Werkzeug schnell zu erledigen. Verbaut sind ab Werk bereits 2 GB Arbeitsspeicher (RAM), die sich über eine Extra Speicherbank schnell auf 6 GB erweitern lassen.

Der 4 Keren Prozessor Intel Celeron J3455 mit einer Taktfrequenz von 2.3 GHz bietet genügend Power um gleich mehrere Geschäftsanwendungen über die DS718+ laufen zu lassen. Auf der Rückseite befindet neben dem eSATA Anschluss gleich 2 USB 3.0 Ports sowie 2 Netzwerkanschlüsse mit Gigabit-LAN, die auch mittels Link Agregation) zusammen verwendent werden können.

Die DS718+ ist für Geschäftskunden und Betriebe bestens geignet, da Sie neben den Standard-Paketen, wie Kamera-Server, private Cloud auch eine zuverlässige Datensicherung im Netzwerk anbietet . Weitere Informationen findet Ihr auf der offiziellen Produktseite der DS718+

Synology Diskstation DS218+

Synology DS218+

Die neue Synology DS218+ ist das Einsteigermodell der neuen PLUS-Reihe und sieht etwas schicker aus als seine großen Brüder. Mit den 2 Festplatteneinschüben, die ingesammt Platz für rund 20 Terrabyte Daten leifern, ist Sie gerade den Businessbereich oder kleinere Bürobetriebe hervorrangend geeignet.

Als CPU kommt hier ein DualCore Intel Celeron J3355 mit 2,0 GHz zum Einsatz, der im Burst Mode seine Taktfrequenz bis auf 2,5 GHz hochstufen kann und damit ausreichend Luft bietet um die Kamera-Überwachung, die private Cloud und die Mediaserver-Dienste noch neben dem täglichen Backup laufen zu lassen.

Installiert sind ab Werk 2 GB DDR3 Arbeitsspeicher, der sich bequem um weitere 4 GB auf 6 GigaByte erhöhen lässt. Neben dem klassischen eSATA-Port sind noch zwei USB 3.0 und ein Gigabit LAN Anschluss auf der Rückseite der DS218+ zu finden.Das spezielle Backup-Paket für Windows-Server macht dieses Modell gerade für den Geschäftsbetrieb außerst interessant, da es relativ preiswert zu bekommen ist. Weitere Informationen findet Ihr auf der offiziellen Produktseite der DS218+

Synology Diskstation DS418

Synology DS418

Die neue Synology DS418 bietet gleich Platz für 4 Festplatten der Standardgröße 3,5″ Zoll und damit eine maximale Speicherkapazität von 40 Terrabyte. Der Austausch der Festplatten ist wie bei den Plus Modellen üblich unkompliziert und schnell ohne viel Werkzeug Werkzeug zu erledigen. Installiert sind 2 GB Arbeitsspeicher (RAM).

Der 1,4 GHz starke 4 Kern Prozessor (QuadCore CPU) bringt schon mal ordentlich Power mit um auch mehrere Geschäftsanwendungen parallel laufen zu lassen, ohne das die NAS gleich in die Knie geht.

Die DS418 ist für Geschäftskunden ideal, da Sie gleich 2 Gigabit-LAN und 2 USB 3.0 Anschlüsse auf der Rückseite vorweisen kann und mit Ihren 4 Festplatteneinschübe schnell erweiterbar ist. Weitere Informationen findet Ihr auf der offiziellen Produktseite der DS718+

Synology – eine Investition die sich lohnt

Synology ist einer der führenden Hersteller wenn es um die Thematik NAS (Network Attached Storage) geht und bietet zudem ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Einsatz einer Synology NAS ist nicht nur für Geschftsbetriebe vorbehalten, sondern findet dan seiner zahlreichen Software-Applikationen, die sich wahlweise installieren lassen, auch in vielen privaten Haushalten immer häufiger einen Platz auf dem Schreibtisch.

Egal für welches Synology-Modell Sie sich auch entscheiden, die Investition lohnt sich in jdem Fall, da Sie mit der NAS eine Vielzahl von Möglichkeiten erhalten, die Sie sonst nicht so einfach und kostengünstig realisieren könnten.

geringe Anschaffungskosten

Die Anschaffungskosten einer NAS sind um ein Vielfaches geringer, als wenn Sie für die angebotenen Dienste und Anwendungen gleich einen Servercomputer anschaffen würden. Die NAS wird heute nicht mehr nur als reiner Backup-Platz für Server und Computer eingesetzt, sondern findet auch immer mehr in anderen Anwendungsgebieten Ihren Platz.

mehr Möglichkeiten

Mit einer Synology NAS lassen sich unzählige Geschäfts und Multmedia Anwendungen darstellen und bieten eine einheitliche und leicht verständliche Verwaltung für den Anwender oder Administrator.  Auch professionelle Geschäftsanforderungen lassen sich mit den NAS-Systemen unkompliziert und fachgerecht realisieren.

„Das war wirklich mal eine gute Wahl. Seit dem wir die Synology Netzwerkplatte in der Firma einsetzen, sind die EDV-Sorgen doch um einiges weniger geworden. Danke für die schnelle Umsetzung meines Projektes“ Lukas Maier

Malermeister

„Vielen Dank für die ausführliche und gründliche Beratung und Installation. Wir hätten die Einstellungen garantiert alleine nicht so hin bekommen, das alles wieder funktioniert “ Maria H.

Büroleitung

„Bei so vielen Unterschieden bei den NAS Systemen, bin ich froh die Jungs vom ITService gefunden zu haben. Ruck-Zuck haben Sie das Problem erkannt und sofort beseitigt.“ Piere Maurer

Dispostion

Synology listet folgende Highlights Ihrer neuen PLUS-Serie auf:

  • mehr Leistung und Datensicherheit für intensiv genutzte Arbeitseinisätze
  • mehr Sicherheit durch AES-NI-Hardware-Verschlüsselungsmodul
  • bessere Videotranskodierung H.265/H.264 4K
  • neue Prozessoren mit 2 und 4 Kern Technologie
  • Erweiterung des Arbeitsspeichers (8GB bei DS918+ und 6GB bei DS718+/DS218+
  • hoher Datentransfer durch Link-Agrebation möglich
  • exklusive Software-Pakete für die + Modelle (Windows-Server-Backup)

Für welche Einsatzwecke Sie eine Synology NAS nutzen können

  • Datensicherung und Backup-Server
  • verteilte Standorte für Backups über das Internet
  • Sicherer Datenspeicher im Firmennetzwerk
  • Private Cloud mit Kompatibilität zu Windows und Apple
  • Spezielle Apps für iPhone, iPad und Android Devices
  • Geschützter Zugriff auf die Firmendaten vom HomeOffice
  • Kamera Überwachung und Aufzeichnung
  • Active Directory Server (auch ohne Windows Domäne
  • Sicherher VPN-Server
  • Alternative oder Ersatz für MS Exchange
  • Kalender-Server für Apple und Windows Systeme
  • E-Mail-Server (kompatibel mit Windows und Apple iOS und OS-X
  • Webserver für Schap und CMS-Systeme
  • Multimedia-Server (Audio, Video, Foto ..)
  • Eigener iTunes Server
  • Gemeinsamer Datenzugriff im Heimnetzwerk
  • Private Cloud mit Kompatibilität zu Windows und Apple
  • USB-Drucker Server
  • Dateisynchronisierung mit Windows und Mac
  • Hochverfügbarkeit
  • Office Anwendungen
  • Verschlüsselte Dateien
  • Team Anwendungen
  • Fotoalbum, Backup iPhone Fotostream
  • Datenschutz und Zugriff Verwaltung
  • Sichere Anbindung von Home Arbeitsplätzen

Private Cloud

Profitieren Sie von der Benutzerfreundlichkeit und dem Komfort einer eigenen privaten Cloud, bei der Sie die Kontrolle haben und die Zugriffe selbst steuern können
~

Verschlüsselte Dateien

Verschlüsseln Sie vertrauliche Dokumente und Tabellen um den Schutz vor ungewollten Zugriffen zu erhöhen

Effiziente Einrichtung

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie den Synology Profi die sichere und effektive Einrichtung durch führen.

Anwendungsgebiete (Case Studies)

Arztpraxis mit 6 Arbeitsplätzen

Gerade wenn es um personenbezogene Daten und informtionen geht, steht der Datenschutz und die sensible Handhabung an oberste Stelle in der IT-Rangordnung und muß gut geplant sein.

Für die Arztpraxis steht natürlich die Verfügbarkeit und schnelle Bereitstellung der Patientendaten im Vordergrund um die Ausfallzeit bei einem Datencrasch oder Serverausfall so gering wie möglich zu halten. Die Sicherung verlief bislang auf eine am Datenbank-Server angeschlossene USB-Festplatte und ist damit nicht für den Fall eines Einbruchs oder Zerstörung durch Brand abgesichert.

Im Zuge einer Umstrukturierung der EDV-Anlage sollte der Worst-Case Fall und damit die Zerstörung der in der Praxis befindlichen Sicherungsfestplatte abgesichert werden, wobei eine Sicherung auf einem „öffentlichen Cloud-Dienst“ aus Datenschutz Gründen nicht in Frage kommen kann. Vielmehr war die Anfoderung, das die Sicherung zusätzlich im privaten Haus des Arztes jederzeit zur Verfügung steht.

Unsere Lösung mit Synology

Unsere Lösung

Durch den Einsatz einer Diskstation DS218+ in den Praxisräumen konnten wir schon mal einen Teil gewünschten Funktionen bereit stellen und die Datensicherung auf einen dedizerte Festplatte im lokalen Netzwerk lenken. Durch das Raid System ist die Sicherungsfestplatte auch gegen einen Hardwaredefekt abgesichert.

Im privaten Haus des Arztes wurde eine Synology DS216 Play installiert, die die Datensicherung von der DS218 aus der Praxis täglich synchronisiert. Im Haus des Doktors haben wir bewußt eine Diskstation DS214 Play zum Einsatz gebracht, da innerhalb der Familie auch eine Datensicherung der privaten Computer und ein Multimedia-Speicher/Server für die Anbindung des Internet-fähigen Samsung Fernsehers gefordert war.

Im gleichen Zuge haben wir auf der NAS DS216 im Haus auch eine private Familien-Cloud eingerichetet, damit alle Familienmitlgieder mit allen Geräten, PC, Tablet und iPhone Zugriff auf die Musik und Photoalben nutzen können ohne sich auf die Sicherheitslecks der großen Anbieter verlassen zu müßen.

Malerbetrieb mit 4 Arbeitsplätzen und Home-Office

Die große Herausforderung bei diesem Projekt ist der geschützte Zugriff auf die fimrenspezifische Dokumente wie Angebote, Rechnungen, Lieferscheine und  der Wunsch nach einem gemeisamen Firmenkalender der auch mit dem iPad und iPhone kombatibel ist.

Er selbst und seine Mitarbeiter sollen unterwegs Zugriff auf die Termine haben und dort ggfs. weitere Absprachen und getoffene Vereinbarungen nachlesen können und da der Chef und die Chefin auch viel von zu Hause aus erledigen möchten, benötigen Sie einen gesicherten Zugriff auf Angebote, Lieferscheine und andere Firmendokumente.

Der Malermeister hatte sich bereits mit dem Gedanken angefreundet einen Exchange-Server zu kaufen um die Termine einhetlich und für alle Mitarbeiter verfügbar machen zu können. Jedoch waren die Kosten für die Anschaffung und Inbetriebnahme eines Exchange-Servers im Verhältnis zu den gestellten Anforderungen außerordentlich hoch angesiedelt.

Bis hier wurden alle benötigten Dokumente jeweils per Mail an die betreffenden Mitarbeiter versendet und die Dokumente auf einem USB-Stick mit nach Hause in´s Home-Office gebracht. Im Zweifel musste Samstags noch mal jemand ins Büro fahren und die Daten akutalisieren.

 

Unsere Lösung mit Synology

Lösung

Die Anforderung konnten wir produktiv und effizient mit einer Synology DS716 lösen in der sich 2 x 4TB Festplatetten befinden.

Ab sofort steht im ganzen Betrieb ein einheitlicher Datenspeicher für die Ablage der Kundendaten im Netzwerk zur Verfügung, bei dem die Daten zeitgleich noch gesichert werden und dank der Versionskontrolle ist sogar das Wiederherstellen eines Angebots, welches versehentlich überschrieben wurde, mit wenigen Klicks möglich.

Auf dem Computer und Notebook im Home-Office und auf dem iPad befindet sich der Client für die Synology Cloud Software, wodruch ein gesicherter Zugriff von unterwegs jederzeit möglich ist. Auch die Angebots-Mappen wurden mitlerweile digitalisiert und vom Büro aus in der privaten Cloud auf allen Geräten bereit gestellt. Damit entfällt das lästige Herumschleppen der Musterordner und die Bearbeitung der Mappen kann weiterhin über die Bürocomputer oder im Home-Office erledigt werden.

Die Termine werden nun einheitlich im Firmenkalender auf der Synonolgy eingetragen und sind direkt mit den Handy auch von unterwegs aus, unkompliziert zu bearbeiten und einzusehen. Selbst das neu angeschaffte MacBook konnten wir erfolgreich an den Synology Firmen-Kalender anbinden, ohne das wir weitere Software installieren mußten.

 

Metallverarbeitung mit 6 Büroplätzen und Werkstatt

Bei diesem Projekt lag die Zielsetzung bei der Optimierung der Arbeitsabläufe und das Einsparen von Zeit und Arbeitsprozessen.

Bislang wurden hier sämtliche Verkehrsdaten vom Unternehmen auf einem alten Windows Server 2003 abgespeichert und mit viel Umstand an die betreffenden Mitarbeiter und Arbeitsplätze verteilt. Durch das in die Jahre gekommene Serverbetriebssystem waren die technischen Abläufe sehr langwierig und oftmals unzureichend oder aussichtslos.

In einzenen Ordnerstrukturen wurden alle Kundeninformationen und Zeichnungen und Gesprächsnotizen zusammen gefasst und während der Auftragsbearbeitung von den verschiedenen Abteilungen aktualisiert und gepfelgt.

 

Unsere Lösung mit Synology

Lösung

Der alte Window 2003 Server hat technisch und auch optisch eigentlich ausgedient und erfüllt seinen Zweck als seriöser und zuverlässiger Datenspeicher bei weitem nicht mehr.

Da die Anschaffung eines neues Dateiservers aus wirtschaftlichen Gründen dezeit nicht in Frage kommt, muss eine adäquate und sichere Lösung für ein kleines Budget her. Die Wahl fiel auf eine Diskstation 214+ mit 4 TB Speicherplatz, da Sie für die Anforderungen in diesem Betrieb wie geschaffen ist und mit den den geringen Investitionskosten auch nicht das EDV-Budget sprengt.

Neben dem Datenspeicher für die Aufträge haben wir auch einen Teamkalender und einen Maschinen-Kalender in Betrieb genommen um die Auslastung der CNC-Fräsen optimal steuern zu können. Das Firmeninterne Chat System auf der Diskstation erspart den Mitarbeitern jetzt viel Laufereien und telefonische Rückfragen im Bürotrakt.

Alle Projektbezogenen Daten und Notizzettel werden auf der Synology über das DS-Note erfasst und stehen somit allen betroffenen Mitarbeitern und dem Planungsteam immer zur Verfügung. Durch einen geschützten FTPS Zugang haben nun auch die Kunden die Möglichkeit, Ihre technischen Zeichnungen direkt in der Firma abzulegen, ohne dafür erst mehrere E-Mails schreiben zu müßen.

Wie Sie sehen können ist der Einsatz einer Synology-Netzwerkfestplatte in vielen Fällen möglich und macht weitere Anschaffungen oftmals überflüssig

Wenn Sie Ihre EDV-Kosten auch minimieren möchten und in Zukunft die sonst so aufwändige EDV-Verwaltung in die Hände eines Netzwerk-Experten legen möchten – dann rufen Sie uns an oder stellen Sie uns Ihre Anforderung.

0231 – 7 763 753

Nutzen Sie jetzt unser Expertenwissen

wir beantworten Ihre Fragen so schnell wie wir können und sind jederzeit für Sie erreichbar