Select Page

Synology Drive Server

 

Hier kommt mal mein Erster Eindruck des neuen Cloud-Produkt Synology Drive Server, dass da gleich 2 Pakete ablösen wird. Für wenn Sich das Ganze lohnt und was es mit dem neuen Produkt auf sich hat, zeigt mein Video weiter unten deutlich.

Synology Drive Server

Die private Cloud lässt sich ja schon seit ein paar Jahren mit den Synology-Paketen, Cloud-Station und Synology-Drive realisieren. War es bislang noch bei einigen Szenarien notwendig beide Produkte parallel zu installieren, so wird sich das in der Zukunft wohl ändern. Das neue Synology Drive wird dann auch die Aufgaben der Cloud Station übernehmen können:

  • Sicherung von PC-Systemen
  • Synchronisation von Geschäftsdaten
  • Ersatz für DropBox und Co.
  • Teamwork

Was ist Synology Drive-Server eigentlich und wofür brauchen wir das ?

Drive Server

Das Drive-Server Paket hat sich mittlerweile zu einer festen Größe etabliert und steht damit im Mittelpunkt bei den meisten Synology-Besitzern. Viele Kaufentscheidungen fallen auf diese spezielle Funktion Drive zurück.

Kaum ein anderer Hersteller versteht es so gut, seine Kunden (und die die es evt. noch werden wollen) von seinen vielfälltigen Funktionen zu begeistern und dabei auch noch die einfache Bedienung und Administration nicht aus dem Auge zu verlieren.

Wer Fexibilität, Komfort und Sicherheit für seine Daten sucht, ist bei Synology mit dem Paket Drive-Server sehr gut aufgehoben.

Ablösung Paket Cloud-Station

Synology hat sein Produkt Drive-Station überarbeitet und gleich ein paar neue sehr nützliche Funktionen eingebaut. Bislang mußten viele Anwender neben dem Drive zusätzlich die Cloud-Station installieren um die Vorzüge der automatischen Datensicherung zu erhalten.

Das hat sich geändert, im Drive-Server ist jetzt die Datensicherung ebenfalls enthalten und lässt sich optimal auf die eigenen Bedürfnisse oder Wünsche anpassen. Nützlich sind auch die Funktionen der Datenwiederherstellung, die nun vom Anwender selbst mit wenigen Schritten durchgeführt werden können.

Computersicherung inclusive

Im Gegensatz zu Synology Cloud-Station Backup lassen sich nun auch Datensicherungsprofile auswählen und eine kontinuierliche Datensicherung einrichten, die eine fast nahtlose Überwachung bzw. Sicherung von den eigenen Computerdaten zulässt.

Damit überwacht der Drive-Client neben seinen Sync-Aufgaben zusätzlich auch die Veränderungen am Computer und sichert diese sofort, ohne das ein fester Zeitplan eingerichtet werden muss auf der Synology. Gerade für die vielen Backup-Muffel ist die neue Funktion ein echtes Welcome-Geschenk und kann viel Zeit sparen.

Ebenfalls neu ist der direkte Zugriff auf die zuvor erstellte Datensicherung über den Client. Das dient in erster Linie der Entlastung des Synology-Admin,da der Anwender nun selbst seine Datensicherung mit wenigen Klicks durchsuchen kann und Dateien oder Ordner bei Bedarf selbst wieder herstellen kann. Und dazu brauch der Anwender noch nicht einmal eine weitere Sicherungssoftware installieren, das Wiederherstellungsportal ist direkt vom Client, bzw. auch über die Drive-Website zu erreichen.

Drive Sicherung

 

Teamwork neu definiert

Auch was die Teamfähigkeit betrifft ,kann die Synology den anderen Anbietern auch das Wasser reichen. Eine Daten-Freigabe für andere Synology-Benutzer ist wie auch eine öffentliche Freigabe die mit einem Passwort geschützt wird, mit wenigen Klicks eingerichtet.

Somit kommt die Synology seinem Pendant Dropbox schon sehr nahe und bietet den einmaligen Vorteil, dass sich die Daten zu jeder Zeit unter der eigenen Kontrolle befinden. Die Möglichkeiten einzelne Dateien oder auch ganze Ordner für “fremde” oder für “Synology-Benutzer” einzurichten sind enorm und reichen über einen Passwort geschützten Link bis zum zeitlich begrenzten Link der Freigabe.

Die herkömmlichen Funktionen wie Synchronisation sind natürlich weiterhin enthalten und stehen nach dem Update des Drive Server Client ebenfalls wie gewohnt zur Verfügung. Selbst die Anbindung an unterschiedliche DiskStation ist möglich und bietet dem Anwender die Möglichkeit sein Computer oder Mac gleichzeitig mit zwei verschiedenen Standorten abzugleichen oder sogar über das Internet zu sichern.

Außerdem findet sich nun mit Drive Share Synch ebenfalls im neuen Paket und erlaubt die Synchronisation einer DiskStation mit einem weiteren Synology-Gerät an einem anderen Standort durchzuführen. Damit dürfte eine Art Wachablösung im Raum stehen, den dadurch wird das Paket Synology Cloud-Station, so langsam aber sicher überflüssig und dürfte auch bald aus dem paketzentrum verschwinden.

Welche neuen Funktionen sich im neuen Drive Paket außerdem befinden, habe ich gleich einmal im Video festgehalten.

Update 10.2019
In den letzten Tagen gab es wieder einmal neue frische Updates für den Synology Drive Server 2 und für seine Client-Versionen.

Mit dem aktuellen Update des Pakets Drive-Server, sind neue geniale Funktionen dazugekommen, wie z.B. die App Drive ShareSync, mit der nun per Drive die Daten zwischen zwei Synology´s synchronisiert werden können. Das neue Paket Drive ShareSync ersetzt das Cloud ShareSync und lässt sich mit wenigen Klicks upgraden.

Synology drive-share-sync

Außerdem ist eine weitere geniale Funktion in Synology Drive hinzugekommen:
Sync bei Bedarf.

Damit kann der Nutzer (Drive Client) selbst bestimmen, welche Dateien tatsächlich auf seinen PC herunter geladen werden, oder welche Dateien erst beim Zugriff geladen werden. Das funktioniert im Augenblick wohl nur bei Windows 10 ab Version 1809. Windows User, die Ihr System noch nicht auf 1809 aktualisiert haben, müssen noch in die Röhre gucken, oder endlich den Anlass für das längst überfällige Update ergreifen

Synology drive_sync-bei-bedarf

Unsere Synology-Cloud Servicedienste

R

Persönliches Coaching

  • schnelle Problemlösungen
  • für jedes Synology Modell
  • für sämtliche Branchen
R

Wie es funkioniert

  • Coaching Termin buchen
  • Mit dem Coach am Telefon
  • Am Bildschirm zeigen lassen
R

Was der Coach macht

  • Geht auf Ihre Probleme ein
  • Beantwortet Ihre Fragen fachgerecht
  • Präsentiert die Lösung am Bildschirm

Drive Server einrichten

So einfach und sicher kann die Einrichtung der eigenen Cloud sein. Ihr Experte führt Sie Schritt für Schritt durch die Installation und Einrichtung

Team Drive

Vergessen Sie DropBox und One Drive ! Ihr Experte zeigt Ihnen in wenigen Schritten, dass Sie das viel sicherer und DSGVO konform haben können

Drive Client einbinden

Ihr Synology-Spezialist richtet mit Ihnen gemeinsam an Ihrem eigenen Bildschirm die Synchronisation ein und erklärt welche Einstellungen wichtig sind

Drive Backup einrichten

Sichern Sie Ihre wichtigen persönlichen Daten auf Ihrer Synology. Ihr Spezialist  – Frank – zeigt Ihnen die Schritte für eine automatische Computer-Sicherung

Team Kalender

Nutzen Sie die Vorteile eines gemeinsamen Kalenders für Ihre Firma oder mit Ihrer Famile. Ich Coach Frank unterstützt Sie bei der Ersteinrichtung

Schare Sync Konzeption

Ihr Coach Frank richtet mit Ihnen gmeinsam eine Synchronisaton von einem Standort zu einer Synology an einerm weiteren Standort ein

Synology Support-Coaching

Buchen Sie jetzt Ihren ganz persönlichen Synology-Coach, die Sie bei der Einrichtung und Einstellung Ihrer Synology Cloud-Lösung produktiv und effizient unterstützt und Ihnen die Einstellungen am Telefon erklärt, die er per Fernwartung mit Ihnen gemeinsam am Bildschirm einstellt.

Synology Online Video-Training

Sie finden keine Zeit für ein persönliches Online-Coaching, da Sie Ihre Termine nicht so recht planen können und Sie würden lieber spontan lernen, wenn Sie Zeit dazu haben?

Kein Problem, dann ist ein Online Video-Training genau die richtige Lösung für Sie. Unsere Online-Kurse stehen Ihnen jederzeit und von überall aus, zur Verfügung und Sie können Ihr Online-Training genau dann starten, wan Sie Zeit dafür haben. Unsere Online-Trainings sind in Kapitel aufegegliedert, damit Sie jederzeit zwischen den einzelnen Lektionen springen können.

Möchten Sie ein Thema noch einmal vertiefen um die Beispiele nachzuarbeiten oder ähnliches, können Sie auch vergangene Lektionen und Kapitel so oft wiederholen, bis der Stoff auch wirklich sitzt.

Einmal angemeldet, haben Sie lebenslangen Zugriff auf Ihre gebuchten Kurse und können diese so oft wie Sie möchten ansehen.

Synology Drive Server Onlinekurs (5Std. 35min.)

Dieser Online-Kurs vermittelt in mehr als 5 Stunden alles Wesentliche und Wissenwerte zum Drive-Server. Du lernst die grundsätzliche Installation der benötigten Synology Pakete und an Hand von vielen praxisnahen Beispielen lernst Du in vielen Kapiteln, den richtigen Umgang mit Drive und den dazugehörigen Programmen.

Über die Grundeinrichtung hinaus, erfährst Du wie die Team-Ordner eingerichtet werden und wie Client-Systeme unter Windows und MacOS eingebunden werden.

Synology Cloud Masterkurs (9Std. 13Min)

Unser neuer Synology Online-Trainingskurs liefert eine komplette Anleitung zur Einrichtung einer eigenen Cloud mit der Synology.

Schritt für Schritt erklärt Trainer Frank, die Einrichtung der notwendigen Schritte und  Einstellungen sowie die erforderlichen Paket-Installationen.

In mehr als 9 Stunden Videomaterial erfahren Sie wie Sie Ihre Cloud um die Synology Mehrwertdienste, wie Kalender, Kontakte, Photos usw. erweitern und für sich und Ihr Team einsetzen können.

Sie lernen neben den Grundeinstellungen auch die Themen, Sicherheit, Berechtigungen, Freigaben und den Zugriff über das Internet kennen. Für diesen Kurs sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Ich zeige Ihnen alles Schritt für Schritt.

Die eigene Cloud mit Synology einrichten

Starten Sie jetzt Ihr Cloud Online-Training und lernen Sie Schritt für Schritt wie Sie Ihre eigene Cloud mit den Synology-Paketen, Drive-Sercer, Photos, Contacts, Calender, Chat und Contacts und Synology Office eingerichten können.