Select Page

Hilfestellung für den Download vom Teamviewer Support Modul

Download TeamViewer Support Tool

Um Ihnen die größtmögliche Sicherheit und einen raschen Verbindungsaufbau zu ermöglichen, haben wir extra für die NAS-Support-Sitzungen ein von uns lizensiertes TeamViewer-Support-Tool bereit gestellt. Diese Version ist bereits für unser Unternehmen lizensiert und speziel auf die Bedürfnisse unserer Kunden und auf die Richtlinien der neuen EU-Datenschutzverordnung DSGVO abgestimmt.

 

TeamViewer für Microsoft Windows

Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist es notwendig, dieses Support-Tool für die Remoteverbindung mit Ihrem Coach oder Supporter zu verwenden. Bitte laden Sie zu dem vereinbarten Support- oder Coaching Termin unser TeamViewer-Modul herunter und starten Sie es auf unsere Anweisung.

Das Modul deinstalliert sich nach Beendigung unserer Remote-Sitzung wieder automatisch.

l

Unser TeamViewer-Modul ist für alle Systeme, wie Windows, macOS oder auch Linux geeignet. Für iPad oder ähnliche Geräte ist eine Remote-Sitzung leider ungeeignet, weshalb wir davon abraten und den Support dazu nicht anbieten können.

w

Sollten Sie bereits eine eigene TeamViewer Version installiert haben, so schalten Sie diese bitte vorher aus, bevor Sie unserer Support-Tool starten. Sie können Ihre bestehende TeamViewer-Version mit einem Rechtsklick (rechts unten in der Taskleiste) bequem beenden und nach dem Support Termin wieder starten. Unser TeamViewer wird sich nach der Sitzung automatisch wieder deinstallieren, damit Sie Ihre eigene Version wieder nutzen können.

AnyDesk für Microsoft Windows

Die Alternative zum TeamViewer ist AnyDesk. Sollte der Teamviewer nicht geladen werden, oder sonstige Probleme verursachen, können Sie auch unseren AnyDesk Client für Windows hier herunterladen.

Auch hier gilt, dass es aus datenschutzzrechtlien Gründen, zwingend erforderlich ist unsere lizensierte AnyDesk Version zu verwenden.

Download AnyDesk für Windows

Mac OS mit Catalina

p

Bekannte Fehler und Probleme MacOS Catalina
Auf Grund der geänderten Sicherheitsmechanismen ist der reibungslose Betrieb von TeamViewer auf Geräten mit MacOS Catalina derzeit nicht möglich. Als Alternative kann bei den betroffenen Geräten mit MacOS Catalina das Produkt Anydesk eingesetzt werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Apple Geräten die Zugriffsrechte nach der Ausführung von TeamViewer oder AnyDesk noch anpassen müssen.
Bitte erledigen Sie diese Aufgaben vor unserem Termin, damit wir unsere Remotezeit für Ihre eigentlichen Synology Fragen nutzen können und nicht die Hälft der Zeit mit den Einstellungen des macOS verplempern.
 

Eine ausführliche Anleitung dazu finden Sie hier

Sollten Probleme beim Download mit dem AnyDesk-Client auftreten, so laden Sie bitte die aktuellste AnyDesk Version direkt vom Hersteller herunter und befolgen Sie die verlinkte Anleitung für die Einstellung der Zugriffsrechte:

Sollten Sie Fragen oder Unterstützung bei der Installation unseres TeamViewer-Support-Moduls haben, hilft Ihnen unser Support-Team natürlich gerne auch am Telefon weiter, damit wir das Coaching starten können.

Bitte bedenken Sie, dass unsere Termine teilweise sehr engmaschig geplant sind und eine übermäßige Verzögerung unfair gegenüber den anderen Kunden wäre.
Wie fänden Sie es, wenn Sie eine 1/2 Stunde länger auf unseren Anruf warten müssten, nur weil Ihr Coach im Vortermin erst noch alle Einstellungen im Betriebssystem des Kunden einrichten musste.?