Select Page

Synology DS 920+

Testbericht und persönliche Erfahrung

Im Sommer 2020 präsentiert Synology GmbH die neue DiskStation DS 920+ und möchte damit an die Erfolgsgeschichte des Vorgänger der DS 918+ anknüpfen. Das neue 4 Schacht-Modell ist als leistungsfähiger Allround-Server für den professionellen Heimbereich und für kleinere Büros und Unternehmen entwickelt worden.

Auf einen Blick Synology DS920+

  • 133 % Leistungsteigerung bei der Website-Reacktionsgeschwindigkeit
  • 15 % schneller bei Rechenaufgaben als sein Vorgänger DS918+
  • 4 interne Laufwerksschächte und Ausbaufähig mit der Expansionseinheit DX517 auf 9 Laufwerke
  • Die Rohkapazität beträgt bis zu 144 Terabyte (incl. DX517)
  • Dual M.2-NVMe SSD Steckplätze
  • Dreijährige Hardwaregarantie vom Hersteller (Regional Erweiterbar bis auf 60 Monate)

Grundausstattung

Die Synology DS920+ ist mit 4 Festplatten-Einschüben ausgestattet. Diese können mit herkömmlichen NAS-Festplatten (24/7) oder auch SSD-Laufwerken ausgestattet werden. Bei der Auswahl der Festplatten ist darauf zu achten, dass es sich um NAS-Festplatten handelt die für den dauerhaften Betrieb ausgelegt sind. Diese verwenden häufig die Bezeichnung NAS oder 24/7.

Wer die vier Laufwerkschächte mit jeweils 16 TB bestückt, kommt so mit einem Raid 5 oder SHR auf auf rund 48 TB nutzbare Speicherkapazität und kann bei Bedarf noch mal 5 weitere Laufwerke in die Expansionseinheit DX517 stecken um so die vollen 128 TB zu nutzen, ohne auf den Ausfallschutz zu verzichten.

Gute Standard Ausstattung DS920+

In der DS920+ werkelt ein robuster Intel Celeron J4125, der mit seinen 4 Kernen einen Basistakt von 2 GHz anstrebt und unter Last auch in den BURST-Mode schalten kann und dann mit 2,7 GHz ordentlich Rechenleistung auf die Matte bringt.

Wie auch sein Vorgänger Modell DS918+ kommt die neue DS920+ auch mit vorinstallierten 4 GB DDR4 DIMM non-ECC Arbeitsspeicher und bietet einen frei zugänglichen Speicherslot für ein weiteres 4 GB Ram-Modul. So lässt sich die DS920+ auf den offizielle Maximalwert von 8GB schnell erweitern. Inoffiziell ist natürlich noch viel mehr drin, den wie wir bereits gestet haben, lassen sich auch 8 GB von Curcial verwenden. Und laut NASCompare liefen im Test sogar auch ein einzelnes 16 GB von Kingston, Crucial und TimeTec.

Kaufempfehlung
Synology DS920+ 4-Bay 12TB Bundle mit 4X 3TB HDs
Synology DS920+ 16TB 4 Bay Desktop NAS System, installiert mit 4 x 4TB Seagate IronWolf Festplatten
Synology Bundle DS920+ 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB HDs, Bestpreis Festplatte
Synology DS920+(8G) RAM 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB Seagate IronWolf
Titel
Synology DS920+ 4-Bay 12TB Bundle mit 4X 3TB HDs
Synology DS920+ 16TB 4 Bay Desktop NAS System, installiert mit 4 x 4TB Seagate IronWolf Festplatten
Synology Bundle DS920+ 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB HDs, Bestpreis Festplatte
Synology DS920+(8G) RAM 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB Seagate IronWolf
Kundenbewertung
-
-
-
-
Prime-Vorteil
-
-
-
-
Preis
1.269,00 EUR
1.399,00 EUR
1.329,00 EUR
1.499,00 EUR
Kaufempfehlung
Synology DS920+ 4-Bay 12TB Bundle mit 4X 3TB HDs
Titel
Synology DS920+ 4-Bay 12TB Bundle mit 4X 3TB HDs
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
-
Preis
1.269,00 EUR
weitere Informationen
Kaufempfehlung
Synology DS920+ 16TB 4 Bay Desktop NAS System, installiert mit 4 x 4TB Seagate IronWolf Festplatten
Titel
Synology DS920+ 16TB 4 Bay Desktop NAS System, installiert mit 4 x 4TB Seagate IronWolf Festplatten
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
-
Preis
1.399,00 EUR
weitere Informationen
Kaufempfehlung
Synology Bundle DS920+ 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB HDs, Bestpreis Festplatte
Titel
Synology Bundle DS920+ 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB HDs, Bestpreis Festplatte
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
-
Preis
1.329,00 EUR
weitere Informationen
Kaufempfehlung
Synology DS920+(8G) RAM 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB Seagate IronWolf
Titel
Synology DS920+(8G) RAM 4-Bay 16TB Bundle mit 4X 4TB Seagate IronWolf
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
-
Preis
1.499,00 EUR
weitere Informationen

Affiliate Link
Die hier dargestellten Links sind aus dem Amazon Affiliate Programm. Durch den Kauf über diesen link erhält der Werbende eine Werbekostenerstattung. Der Verkaufspreis wird dadurch nicht erhöht.

Mehr Leistung für Business Anwendungen

Virtualisierung und Drive Server und nebenei noch den Mail-Plus Server, sowie die Datensicherung mit Active-Backup für Windows laufen zu lassen erfodert schon deutlich mehr Leistung und Speicherplatz. Mit den fest eingebauten 4 GB DDR4 Arbeitsspeicher und dem zustecken von weiteren 4 GB Ram ist dann auch noch etwas Luft für die performaten Anwendungen drin.

Wer viel Leistung fordert muss dafür auch etwas tiefer in die Tasche greifen und kann gleich ein Speicheroptimiertes System kaufen. Wer sich lieber nicht auf Experimente einlassen möchte, oder wer schon immer mit der Technik auf dem Kriegsfuß steht, findet auch fertig ausgereizte Modelle bei Amazon.

Ein Synology Bundle mit extra 4 GB Arbeitsspeicher und 4 mal 8 TB WD Red Laufwerken ist bereits für rund 1.780 € zu bekommen, ohne das System erst selbst mühsam zusammen stellen zu müssen.

Synology Bundle DS920+(8GB-RAM-Upgrade) 4-Bay 32TB Bundle mit 4X 8TB WD80EFAX WD Red
  • RAM Upgrade auf 8GB (4GB+4GB)
  • Einschübe (Bay): 4
  • Anschlüsse: 2x Ethernet, 2x USB
  • Arbeitsspeicher: 8GB Arbeitsspeicher
  • Prozessor: 2.0 Ghz Quad-Core Intel Celeron J4125 (64-bit)

Wahl der Festplatten

Für den Standardbetrieb im Homeoffice oder im Büro, sollten ausschließlich spezielle NAS-Festplatten verwendet werden, die auch für den Dauerbetrieb (24/7) konzipiert wurden. Die enormen Preisunterschiede für die scheinbar “gleichen Modelle” sind auf Ihre Qualität und spezialisierten Einsatzgebiete zurück zu führen.

So sind die “Enterprise“, “Pro“, oder “Surveillance” Modelle meist mit einer längeren Garantielaufzeit und zusätzlichen “Datenrettungs Pakete” versehen. Außerdem verfügen diese Modelle meist über eine spezielle Firmware und technischen Aufbau, die die Zuverlässigkeit im Betrieb erhöhen sollen.

Für den Einsteiger, die keinen besonderen Wert auf Performance und Extra-Überwachungssensoren legen, ist die “Consumer” Klasse vollkommen ausreichend, sofern das Datensicherungskonzept steht.

Natürlich sind hier keine Grenzen gesetzt, ebenso kann sich jeder Anwender auch seine Synolog DS 920+ nach seinen eigenen Befürfnissen zusammenstellen. Allerdings sollten die 4 GB Speichererweiterung immer ganz oben auf der Einkaufsliste stehen. Das gilt insbesondere dann, wenn das Thema Virtualisierung und optimale Performance ins Gespräch kommt.

Angebot
Synology ,8 GB , DS920+ 4 Bay Desktop NAS Gehäuse, Mechanische Festplatte
  • Synology ,8 GB , DS920+ 4 Bay Desktop NAS Gehäuse, Mechanische Festplatte, Mechanische Festplatte

Festplatten SSD oder HDD

Wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual und das ist bei der Auswahl der richtigen Festplatte auch nicht anders. Sofern keine Virtualisierung in´s Spiel kommt, reichen auch “gute” herkömmliche Festplatten. Diese sind im Vergleich zum SSD-Laufwerk langlebiger und etwas robuster.

SSD-Laufwerke sollten aber unbedingt eingesetzt werden, wenn der Virtual Machine Manager zum Einsatz kommt und virtuelle Windows-Computer genutzt werden sollen.

Kaufempfehlung
Seagate IronWolf Pro 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 7200 U/Min, CMR, 128 MB Cache, SATA 6 GB/S, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, FFP, Modellnr.: ST4000NEZ01
Seagate IronWolf, NAS interne Festplatte 8TB, 3.5 Zoll, 7200 u/min, 256 MB Cache, SATA 6GB/s, silber, inkl. Datenrettungs-Service, FFP, inkl. 3 Jahre Rescue Service, Modellnr.: ST8000VNZ022
Seagate IronWolf Pro 10TB NAS interne Festplatte HDD - CMR 3,5 Zoll SATA 6Gb/s 256MB Cache für RAID Netzwerk Attached Storage, Datenwiederherstellungsdienst (ST10000NEZ008)
Beschreibung
Seagate IronWolf Pro 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 7200 U/Min, CMR, 128 MB Cache, SATA 6 GB/S, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, FFP, Modellnr.: ST4000NEZ01
Seagate IronWolf, NAS interne Festplatte 8TB, 3.5 Zoll, 7200 u/min, 256 MB Cache, SATA 6GB/s, silber, inkl. Datenrettungs-Service, FFP, inkl. 3 Jahre Rescue Service, Modellnr.: ST8000VNZ022
Seagate IronWolf Pro 10TB NAS interne Festplatte HDD - CMR 3,5 Zoll SATA 6Gb/s 256MB Cache für RAID Netzwerk Attached Storage, Datenwiederherstellungsdienst (ST10000NEZ008)
Kundenbewertung
-
-
-
Preis
140,26 EUR
399,95 EUR
Preis nicht verfügbar
Kaufempfehlung
Seagate IronWolf Pro 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 7200 U/Min, CMR, 128 MB Cache, SATA 6 GB/S, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, FFP, Modellnr.: ST4000NEZ01
Beschreibung
Seagate IronWolf Pro 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 7200 U/Min, CMR, 128 MB Cache, SATA 6 GB/S, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, FFP, Modellnr.: ST4000NEZ01
Kundenbewertung
-
Preis
140,26 EUR
Kaufempfehlung
Seagate IronWolf, NAS interne Festplatte 8TB, 3.5 Zoll, 7200 u/min, 256 MB Cache, SATA 6GB/s, silber, inkl. Datenrettungs-Service, FFP, inkl. 3 Jahre Rescue Service, Modellnr.: ST8000VNZ022
Beschreibung
Seagate IronWolf, NAS interne Festplatte 8TB, 3.5 Zoll, 7200 u/min, 256 MB Cache, SATA 6GB/s, silber, inkl. Datenrettungs-Service, FFP, inkl. 3 Jahre Rescue Service, Modellnr.: ST8000VNZ022
Kundenbewertung
-
Preis
399,95 EUR
Kaufempfehlung
Seagate IronWolf Pro 10TB NAS interne Festplatte HDD - CMR 3,5 Zoll SATA 6Gb/s 256MB Cache für RAID Netzwerk Attached Storage, Datenwiederherstellungsdienst (ST10000NEZ008)
Beschreibung
Seagate IronWolf Pro 10TB NAS interne Festplatte HDD - CMR 3,5 Zoll SATA 6Gb/s 256MB Cache für RAID Netzwerk Attached Storage, Datenwiederherstellungsdienst (ST10000NEZ008)
Kundenbewertung
-
Preis
Preis nicht verfügbar

Festplatten mit mehr Speicherkpazität

Kaufempfehlung
Seagate Exos Nearline Enterprise, Festplatte 4TB, E-Class, Modellnr.: ST4000NM0115
Seagate Exos 7E8 Enterprise Class 8TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, Modellnr.: ST8000NM001A
16TB Seagate ST16000NM001G Exos X16, 3.5" Enterprise HDD, SATA 3.0 (6GB/S), 7200RPM, 256MB Cache, 4.16ms, OEM
Beschreibung
Seagate Exos Nearline Enterprise, Festplatte 4TB, E-Class, Modellnr.: ST4000NM0115
Seagate Exos 7E8 Enterprise Class 8TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, Modellnr.: ST8000NM001A
16TB Seagate ST16000NM001G Exos X16, 3.5" Enterprise HDD, SATA 3.0 (6GB/S), 7200RPM, 256MB Cache, 4.16ms, OEM
Preis
181,99 EUR
285,31 EUR
399,96 EUR
Kaufempfehlung
Seagate Exos Nearline Enterprise, Festplatte 4TB, E-Class, Modellnr.: ST4000NM0115
Beschreibung
Seagate Exos Nearline Enterprise, Festplatte 4TB, E-Class, Modellnr.: ST4000NM0115
Preis
181,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Kaufempfehlung
Seagate Exos 7E8 Enterprise Class 8TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, Modellnr.: ST8000NM001A
Beschreibung
Seagate Exos 7E8 Enterprise Class 8TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, Modellnr.: ST8000NM001A
Preis
285,31 EUR
Bei Amazon kaufen
Kaufempfehlung
16TB Seagate ST16000NM001G Exos X16, 3.5" Enterprise HDD, SATA 3.0 (6GB/S), 7200RPM, 256MB Cache, 4.16ms, OEM
Beschreibung
16TB Seagate ST16000NM001G Exos X16, 3.5" Enterprise HDD, SATA 3.0 (6GB/S), 7200RPM, 256MB Cache, 4.16ms, OEM
Preis
399,96 EUR
Bei Amazon kaufen

interne SSD 2.5″ Festplatten

SSD-Laufwerke werden im Trend immer günstiger und finden somit schon seit Jahren Ihren Einzug in Computer-Systme. Aber auch NAS-Geräte profitieren von den deutlich schnelleren Zugriffszeiten und verbessern damit Ihre Performance und tägliche Arbeitsgeschwindigkeit erheblich.

Auch wenn SSD-Speicher deutlich schneller als die herkömmlichen mechanischen Laufwerke, so sind Sie aber auch etwas empfindlicher und verfügen nur über eine fest definierte Lebensdauer.

Die Lebensdauer einer SSD kann aber nicht in Monate oder Jahre angegeben werden, da sich diese vom Einsatz und der Beanspruchung errechnet. Dieser Wert wird als DWPD angegeben und gibt die Häufigkeit an, mit der ein SSD-Speicher innerhalb der Garantiezeit vollständig neu beschrieben werden kann.

Als Faustregel gilt: Je höher der DWPD-Wert, desto langlebiger wird die SSD zuverlässig laufen. Synology-Systeme sind aber in der Lage, das drohende Ende der SSD im Voraus zu berechnen und User rechtzeitg zu informieren, bevor der SSD-Speicher in die ewigen Jagdgründe übergeht.

Der Wert für das “drohende Ende” kann im Speichermanger definiert werden und ist natürlich von der Firmware der SSD abhängig und funktioniert natürlich nur wenn der Benachrichtigungsdienst eingerichtet wurde. Auch das wird wohl einer der Gründe sein, warum Synology, den Einsatz seiner eigenen SSD hier bevorzugt.

Jedoch ist wohl davon auszugehen, das die Professional und Enterprise Produkte anderer Hersteller – die ebenfalls in der Synology-Kompatibilitätsliste stehen, diese Werte ebenfalls an die Synology-Systemüberwachung vermitteln werden.

Kaufempfehlung
Synology 2,5 Zoll SATA SSD SAT5200 960GB, SAT5200-960G
Synology SSD 480GB SATA 2.5"/7mm
Samsung MZ-76P512B/EU 860 PRO 512 GB SATA 2,5" Interne SSD Schwarz
Beschreibung
Synology 2,5 Zoll SATA SSD SAT5200 960GB, SAT5200-960G
Synology SSD 480GB SATA 2.5"/7mm
Samsung MZ-76P512B/EU 860 PRO 512 GB SATA 2,5" Interne SSD Schwarz
Preis
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
Kaufempfehlung
Synology 2,5 Zoll SATA SSD SAT5200 960GB, SAT5200-960G
Beschreibung
Synology 2,5 Zoll SATA SSD SAT5200 960GB, SAT5200-960G
Preis
Preis nicht verfügbar
bei Amazon kaufen
Kaufempfehlung
Synology SSD 480GB SATA 2.5"/7mm
Beschreibung
Synology SSD 480GB SATA 2.5"/7mm
Preis
Preis nicht verfügbar
bei Amazon kaufen
Kaufempfehlung
Samsung MZ-76P512B/EU 860 PRO 512 GB SATA 2,5" Interne SSD Schwarz
Beschreibung
Samsung MZ-76P512B/EU 860 PRO 512 GB SATA 2,5" Interne SSD Schwarz
Preis
Preis nicht verfügbar
bei Amazon kaufen

M2. NVMe (PCIe) SSD intern Steckplatz für SSD-Cache

Eine gute Alternative zu den teuren SSD-Laufwerken, die im 2.5 Zoll Gehäuse darher kommen, bieten die M2.NVMe SSD-Speicher. Diese lassen sich in der DS920+, wie auch in seinem Vorgänger DS918+, gleich ohne viel Aufwand in die beiden M2-Steckplätze auf der Unterseite einsetzen. Allerdings sind die M2 SSD-Laufwerke, nicht für das DSM-Betriebssystem oder andere Leistungsanwednungen gedacht, sondern dienen lediglich als Lese-Cache für ein ausgewältes Volume.

Wer gleich 2 M2-Speicher einsetzt, kann sogar auch einen Schreib- /und Lese-Cache nutzen und so gleich über beide Wege von dem schnellen Zwischenspeicher profitieren. Allerdings lohnt sich die Anschaffung auch nur dann, wenn das DSM und/oder die Anwendungen, nicht selbst schon auf einer SSD installiert sind, sondern auf herkömlichen HDD-Festplatten laufen.

Kaufempfehlung
Synology SNV3400-400G - Solid State Drive - 400 GB - internal - M.2 2280 - PCI Express 3.0 x4 (NVMe) - for Disk Station DS1618+, DS1819+, DS2419+, RackStation RS2818RP+, RS820+, RS820RP+
Synology SSD M.2 800GB SNV3400-800G NVMe 2280
Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, 250 GB, PCIe 3.0, 3.500 MB/s Lesen, 3.200 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Grafikbearbeitung, MZ-V7S250BW
Samsung 980 PRO NVMe M.2 SSD, 1 TB, PCIe 4.0, 7.000 MB/s Lesen, 5.000 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Videobearbeitung, MZ-V8P1T0BW
Beschreibung
Synology SNV3400-400G - Solid State Drive - 400 GB - internal - M.2 2280 - PCI Express 3.0 x4 (NVMe) - for Disk Station DS1618+, DS1819+, DS2419+, RackStation RS2818RP+, RS820+, RS820RP+
Synology SSD M.2 800GB SNV3400-800G NVMe 2280
Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, 250 GB, PCIe 3.0, 3.500 MB/s Lesen, 3.200 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Grafikbearbeitung, MZ-V7S250BW
Samsung 980 PRO NVMe M.2 SSD, 1 TB, PCIe 4.0, 7.000 MB/s Lesen, 5.000 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Videobearbeitung, MZ-V8P1T0BW
Kundenbewertung
-
-
-
-
Prime-Vorteil
Amazon Prime
-
-
Amazon Prime
Preis
121,00 EUR
Preis nicht verfügbar
57,99 EUR
109,90 EUR
Kaufempfehlung
Synology SNV3400-400G - Solid State Drive - 400 GB - internal - M.2 2280 - PCI Express 3.0 x4 (NVMe) - for Disk Station DS1618+, DS1819+, DS2419+, RackStation RS2818RP+, RS820+, RS820RP+
Beschreibung
Synology SNV3400-400G - Solid State Drive - 400 GB - internal - M.2 2280 - PCI Express 3.0 x4 (NVMe) - for Disk Station DS1618+, DS1819+, DS2419+, RackStation RS2818RP+, RS820+, RS820RP+
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
121,00 EUR
Bei Amazon kaufen
Kaufempfehlung
Synology SSD M.2 800GB SNV3400-800G NVMe 2280
Beschreibung
Synology SSD M.2 800GB SNV3400-800G NVMe 2280
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Bei Amazon kaufen
Kaufempfehlung
Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, 250 GB, PCIe 3.0, 3.500 MB/s Lesen, 3.200 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Grafikbearbeitung, MZ-V7S250BW
Beschreibung
Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, 250 GB, PCIe 3.0, 3.500 MB/s Lesen, 3.200 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Grafikbearbeitung, MZ-V7S250BW
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
-
Preis
57,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Kaufempfehlung
Samsung 980 PRO NVMe M.2 SSD, 1 TB, PCIe 4.0, 7.000 MB/s Lesen, 5.000 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Videobearbeitung, MZ-V8P1T0BW
Beschreibung
Samsung 980 PRO NVMe M.2 SSD, 1 TB, PCIe 4.0, 7.000 MB/s Lesen, 5.000 MB/s Schreiben, Interne SSD für Gaming und Videobearbeitung, MZ-V8P1T0BW
Kundenbewertung
-
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
109,90 EUR
Bei Amazon kaufen

Die erforderliche Speichergröße für den Cache kann im Vorfeld über den Cache-Ratgeber im Speichermanager ermittelt werden. In der Regel reicht aber schon ein 256 GB Cache aus, um ein Volume zu beschleunigen. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, ist auch mit einer 400 bis 512 GB großen M2 SSD gut beraten.

*Tipp* Arbeitsspeicher

Für den Standardbetrieb im Homeoffice reichen die bereits vorinstallierte 4 GB  Arbeitsspeicher von Samsung vollkommen aus. Das ist schon von Beginn an das Doppelte wie bei der DS220+ und sollte für den ambitionierten Anwender und für kleine Büros mit weniger als 10 Nutzern vollkommen ausreichen.

Offiziell lässt sich die DS920+ um einen weiteren 4 GB Riegel auf 8 GB erweitern. Damit lassen sich dann auch die Businesspakete wie Mail Plus Server und Virtual Machine Manager und ein VPN-Server zusätzlich zum Drive und Active Backup und Web- oder Photo-Station betreiben.

Wer allerdings doch mehr Rechenpower benötigt, weil er viele Programme der sehr leistungsstarken Pakete installiert hat, kann die DS920+ sogar auf bis zu 20 GB aufrüsten. Leider sieht der Hersteller das etwas strenger und verweigert den Garantieanspruch, wenn man einen anderen, als den vom Hersteller empfohlenen Speicherriegel mit max. 4 GB nach gesteckt hat.

 

Fazit Arbeitsspeicher:

Anders als bei dem Vorgänger DS918+ sind hier die ersten 4 GB Ram bereits fest auf dem Mainboard verlötet und lassen sich auch nur durch das Hinzufügen eines einzelnen RAM-Moduls erweitern.

Grundsätzlich ist es möglich die DS920+ mit zusätzlichen 4, 8 oder 16 GB von anderen (nicht Synology zertifizierten Herstellern) zu betreiben, allerdings geschieht das dann auf eigene Gefahr und verstößt gegen die Garantiebedingungen, da offiziell nur der 4 GB DDR4 DIMM (D4NESO-2666-4G) unterstützt werden.

Der Einbau des zusätzlichen RAM-Modul und des SSD-Cache ist ähnlich wie bei der DS 918+, was in diesem Video gezeigt wird.

Offizieller Arbeitsspeicher

Von Synology wird dieses 4 GB DDR4 RAM Modul empfohlen: Synology D4NESO-2666-4G für rund €93,00

Mit dem offiziell beworbenen 4 GB Modul wird die Garantie nicht beeinträchtig.

Affiliate Link
Die hier dargestellten Links sind aus dem Amazon Affiliate Programm. Durch den Kauf über diesen link erhält der Werbende eine Werbekostenerstattung. Der Verkaufspreis wird dadurch nicht erhöht.

Synology 4GB D4NESO-2666-4G Non-ECC SO-DIMM f DVA3219
  • DDR4 Nicht-ECC ungepuffertes SODIMM
  • Synology RAM DDR4-2666 Nicht-ECC SO-DIMM 4GB
  • System-RAM Typ: DDR4_sdram
  • Anwendbare Modelle: 20er-Serie: RS820RP+, DS920+, DS720+, DS420+, DS220+, 19er-Serie: DS2419+, DS1819+, 18er-Serie: DS1618+

Alternative Arbeitsspeicher

Neben dem offiziellen RAM-Modul (Arbeitsspeicher) funktionieren auch einige 4, 8, und 16GB Speicher von anderen Herstellern, wie Kingston, Cruicial und TimeTec.

Dazu ist kein Werkzeug und kein technisches Fachwissen notwendig, allerdings erlischt der Garantieanspruch bei Synology, wenn dort andere als in der Kompatibilitätsliste angegebene Module eingesetzt werden.

Crucial 4GB – hier kaufen

Crucial 16GB – hier kaufen

Kingston 8GB – hier kaufen

TimeTec 8GB – hier kaufen

Kingston 16GB – hier kaufen

 

Affiliate Link
Die hier dargestellten Links sind aus dem Amazon Affiliate Programm. Durch den Kauf über diesen link erhält der Werbende eine Werbekostenerstattung. Der Verkaufspreis wird dadurch nicht erhöht.

Wie können wir Ihnen helfen ?

Synology Beratungsgespräch

Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin und besprechen Sie am Telefon mit dem Synology-Experten, ob und wie Ihr Projekt umsetzbar ist und was die nächsten Schritte zur Durchführung sind

Synology Online Support

Benötigen Sie individuelle Unterstützung bei der Einrichtung Ihrer Synology oder bei der Umsetzung eines Synology-Projekts, dann buchen Sie hier unser persönliches Coaching mit Fernunterstützung

Synology Online Kurse

Nutzen Sie unsere aufbereiteten Synology Online-Kurse in unserer virtuellen Akademie und lernen Sie in Eigenregie, wie Sie Ihre Synology-Programme optimal für Ihr Geschäft oder Ihr Büro verwenden können