Lieblingsmusik von der Synology direkt im Auto abspielen

Vor kurzem haben wir haben eine sehr ungewöhnliche, wenn auch sehr nützliche, Kundenanfrage erhalten und dazu gleich einmal ein Workarround erstellt.

Der Kunde hat den Wunsch, vom Auto aus direkt auf seine Musiksammlung zu Hause zuzugreifen, ohne zuvor jedes Mal alle Playlisten auf sein Smartphone laden zu müssen. Eine ganz ähnliche Anfrage erreichte uns vor gar nicht allzu langer Zeit bereits schon einmal. Dabei ging es zwar nicht um ein Auto, sondern um Gartenpartys, die mit der Lieblingsmusik beschallt werden sollten.

Die Synology DiskStation ist für diese Zwecke natürlich auch konzipiert worden. Große Musiksammlungen sind oftmals mehrere Hundert Gigabyte schwer und lassen sich dann nur umständlich mit dem Smartphone synchronisieren oder verwalten.

Deutlich einfacher wäre es doch, gleich auf die komplette Musiksammlung über das Internet zuzugreifen, ohne das ständige Synchronisieren oder mühsame Kopieren von Playlisten.

Und genau das geht und zwar ohne großen Aufwand. Synology hat genau für dieses Problem schon eine einfache Lösung und zwar kostenlos, bei jeder DiskStation mit dabei.

 

Die Vorbereitungen

Ein möglicher Weg, die Musik von der Synology in´s Auto zu bekommen, ist die Schnittstelle Audio-Station und Bluetooth mit einem Smartphone.

Auf der Synology muss natürlich erst einmal das Paket Audo-Station installiert werden und die Synology muss irgendwie von „Außen“ sprich über das Internet zu erreichen sein. Das kann via DDNS oder auch mit dem QuickConnect Dienst von Synology einfach realisiert werden.

Als nächstes sollte dann auch die Musik, die im Auto abgespielt werden soll in das Musikverzeichnis kopiert werden. Wer sich dann noch am Computer die Mühe macht, seine Titel und Albumcover ordentlich zu pflegen, wird ein tolles Ergebnis im Auto erzielen.

Bluetooth Verbindung

 

iPhone mit dem KFZ per Bluetooth verbinden

Die meisten Fahrzeuge haben bereits BT-Funktionen, die für Freisprechen oder Musikstreaming verwendet werden können. Hier könnte man mal nach BT-Audioplayer oder BT-Media Wiedergabe, oder ähnliche Begriffe, suchen. Bei Audi versteckt sich die Funktion in den Einstellungen vom Telefon-Menü.

Hier kann das Smartphone dann mit dem KFZ gekoppelt werden, das Paaring via BT steht meistens auch in der Betriebsanleitung eures Fahrzeugs

Workflow Audio Station

Paket installieren

 

Jetzt wird es Zeit, die Musik auch auf die Synology zu bekommen, dazu installiere ich mir das Paket Audio-Station und passe die Benutzerrechte an.

Die QuickConnect-ID ist bereits aktiv, also kann ich diese auch für den neuen Zweck zusätzlich nutzen.

Musikordner

Als nächstes sollte dann auch die Musik, die im Auto abgespielt werden soll in das Musikverzeichnis kopiert werden. Wer sich dann noch am Computer die Mühe macht, seine Titel und Albumcover ordentlich zu pflegen, wird ein tolles Ergebnis im Auto erzielen.

Nachdem nun auch die passenden Musikordner angelegt sind und gleich nach Genre sortiert und organisiert sind, machen wir erst mal einen Test ob die neue Musik-Station auch über das Internet erreichbar ist.

Der Test war erfolgreich also geht es nun zum iPhone. Dort lade ich mir aus dem AppStore die Synology App Audio-Station herunter und verbinde Sie gleich via QuckConnect mit der Synology.

Audioplayer

Da der Audioplayer auf dem iPhone bereits meine Lieblingsmusik abspielt und das iPhone bereits mit dem Auto gekopplet ist, kann ich nun im Display meines iPhones die Ausgabe auf dem Auto auswählen.

Damit ist die Aufgabe abgeschlossen und mein Fahrzeug lädt die Musikdateien, direkt von meiner Synology, ohne das diese zuerst auf das iPhone geladen wurden.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Einrichtung Ihrer Synology ?

Suchen Sie einen professionellen Servicedienstleister der Ihnen bei der Einrichtung Ihrer  Synology Diskstation hilft ?

Wir bieten unterschiedliche Unterstützungs-Pakete (Support-Pakete) und individuelle Coaching an.

Rufen Sie uns jetzt an unter 0231 - 797 899 51 oder buchen Sie eines der Support-Pakete