Select Page

Wie können wir helfen?

Sie sind hier:
Drucken

Kalender von WebDAV in Synology-Calendar importieren

Synology hat bereits vor geraumer Zeit die Kalender-Synchronisation via webDAV eingestellt und die Benutzer aufgefordert, in Zukunft die Kalender über das Paket Synology Calendar zu synchronisieren.

Synchronisieren mit CalDAV Clients

Seit der Version 2.4.0 unterstützt WebDAV das Protokoll CardDAV nicht mehr. In Zukunft geht das nur noch über das Paket Synology Calendar! und den CardDAV-Account.

Wie die im WebDAV gespeicherten Kalender in Synolog Calendar migriert werden können, damit die Calendar_User, die Kalender auch bearbeiten und verwalten können, wird hier auf der Synology-Webseite beschrieben. Dabei wird der Weg über den Import jedes einzelnen Termins in eine *.ics-Datei beschrieben, die anschließend dann mit dem externen Programm icsmerger, wieder zu einer einzelnen *.ics-Datei zusammen gefügt werden.

Die so erzeugte *.ics-Datei kann am Ende dann in der Calender-Webseite importiert werden.

Schnelle Migration mit Outlook

Wer Outlook im Einsatz hat, kann die Aufgabe auch deutlich schneller und eleganter lösen. Dazu gibt es zwei Lösungsansätze.

Lösungsansatz Nr. 1

  • Wir installieren zuerst den Synology-Calendar und verwenden den “neuen Kalender” als unseren Standard-Kalender
    Alternativ erstellen wir uns einfach einen Firmenkalender, wenn dieser mit unterschiedlichen Benutzer verwendet werden soll
  • Als nächstes erstellen wir uns schnell ein neues Sync-Profil im CardDAV-Syncronizer und binden dieses nun mit dem Kalender auf der Synology (my Calender/Firmenkalender) ein und synchronisieren den “leeren Kalender” (von der Synology) mit unserem bisherigen Kalender.
  • Alle Termine werden nun vom lokalen Outllook-Kalender, auch die Synology – in den leeren Kalender/Firmenkalender synchronisiert
  • Jetzt können auch die anderen Clients angebunden werden und die Termine der anderen Computer synchronisiert werden.

Lösungsansatz 2 ( wenn keine PST-Datei vorliegt)

  • Alle Termine aus dem Kalender “exportieren”
    Datei >Öffnen und Exportieren >Export in pst-Datei
  • Nur den Kalender auswählen und diesen in eine PST-Datei exportieren
  • Jetzt wird das neue Sync-Profil im Synchronizer eingerichtet und mit einem neuen Kalender gepaart.
  • Am Ende kann dann die exportierte *.pst-Datei wieder importiert werden
  • Jetzt sind alle Termine im “neuen Kalender” und nach 5 Minuten auch auf der Synology

Schlagwörter: